Datenschutzerklärung

Wir respektieren Ihr Recht auf Privatsphäre und erheben daher nur Informationen zu bestimmten Zwecken. Die Dienste werden bereitgestellt von und der Administrator Ihrer persönlichen Daten ist MUDr. Lucie Thomas Kučerová, Glinkova 291/6, 62300 Brno, IČ: 48859419 (im Folgenden „Administrator“) im Sinne der Allgemeinen Verordnung (EU) Nr. 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates über den Datenschutz und über den freien Datenverkehr und die Aufhebung der Richtlinie 95/46 / EG (Datenschutz-Grundverordnung) (im Folgenden „die Verordnung“).

In Bezug auf die von uns durchgeführte Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben Sie folgende Rechte:

a) Recht auf Zugang zu personenbezogenen Daten

b) Recht auf Berichtigung

c) Widerrufsrecht

d) Das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung

e) Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung

f) Das Recht, eine Beschwerde über die Verarbeitung personenbezogener Daten einzureichen

g) Das Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie können alle Ihre Rechte ausüben, indem Sie sich an den Administrator unter der E-Mail-Adresse kucerova@plasticka-chirurgie-brno.cz wenden.

 

Das Auskunftsrecht bedeutet, dass Sie jederzeit von dem Verantwortlichen eine Bestätigung darüber verlangen können, ob die Sie betreffenden personenbezogenen Daten verarbeitet werden und wenn ja, zu welchen Zwecken, in welchem ​​Umfang, wem sie wie lange zugänglich gemacht werden ., ob Sie ein Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch gegen die von uns erhobenen personenbezogenen Daten haben.

Das Recht auf Berichtigung bedeutet, dass Sie jederzeit vom Administrator die Berichtigung oder Ergänzung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen können, wenn diese unrichtig oder unvollständig sind.

Das Recht auf Löschung bedeutet, dass der Verantwortliche Ihre personenbezogenen Daten löschen muss, wenn (i) sie für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr benötigt werden, (ii) die Verarbeitung unrechtmäßig ist, (iii) Sie der Verarbeitung widersprechen und keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vorliegen oder (iv) uns eine rechtliche Verpflichtung auferlegt.

Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung bedeutet, dass der Verantwortliche bis zur Beilegung von Streitigkeiten über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten die Verarbeitung Ihrer Daten so einschränken muss, dass er sie nur noch speichern und ggf Rechtsansprüche verteidigen.

Das Widerspruchsrecht bedeutet, dass Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die der Administrator zum Zwecke des Direktmarketings oder aus berechtigten Interessen verarbeitet, widersprechen können. Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeitet.

Recht auf Datenübertragbarkeit – Sie haben das Recht, von uns alle Ihre personenbezogenen Daten zu erhalten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben und die aufgrund Ihrer Einwilligung oder Vertragserfüllung verarbeitet werden

Das Recht, eine Beschwerde beim Amt für den Schutz personenbezogener Daten, Lt. Col. Sochora 27, 170 00 Prag 7 oder wenden Sie sich bei Zweifeln an der rechtmäßigen Verarbeitung personenbezogener Daten an ein Gericht.

Kontakt Formular:
Im Falle einer Kontaktaufnahme über das Kontaktformular speichern wir folgende Daten:

Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, eventuelle Gesundheitsdaten.

Die oben genannten personenbezogenen Daten müssen verarbeitet werden, um die Kommunikation zwischen Ihnen und dem Administrator zur Bearbeitung Ihrer Anfrage sicherzustellen. Wenn Sie Ihre Gesundheitsdaten angeben, handelt es sich um die Verarbeitung einer besonderen Kategorie personenbezogener Daten. Die Verarbeitung dieser Kategorie personenbezogener Daten ist freiwillig, aber notwendig, um den am besten geeigneten Service zu empfehlen. Da Sie Interesse an den Leistungen des Administrators bekunden, besteht sein berechtigtes Recht, Sie regelmäßig über das aktuelle Leistungsangebot in Form eines Newsletters unter der angegebenen E-Mail-Adresse zu informieren. Ihre ausdrückliche ZUSTIMMUNG in diese Verarbeitung erteilen Sie durch die Bestätigung des Buttons „Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten“.
Der Administrator verarbeitet die E-Mail-Adresse aufgrund seines berechtigten Interesses für einen Zeitraum von 10 Jahren ab dem Datum Ihrer Einwilligung. Wenn Sie keine aktuellen Informationen zu den Leistungen des Administrators in Form eines Newsletters erhalten möchten, können Sie sich schriftlich an die E-Mail-Adresse abmelden
kucerova@plasticka-chirurgie-brno.cz.
Andere personenbezogene Daten verarbeiten wir während der gegenseitigen Kommunikation über die Dienste des Administrators, jedoch nicht länger als 5 Jahre. Im Falle der Durchführung des Dienstes des Administrators verarbeiten wir personenbezogene Daten mindestens 10 Jahre lang, um die Anforderungen der geltenden Gesetzgebung der Tschechischen Republik zu erfüllen.
Wer verarbeitet die Daten:
Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt durch den Administrator, aber auch Personalverarbeiter können personenbezogene Daten für den Administrator verarbeiten und mit Gesundheitsdienstleistern, Software- / IT-Anbietern, Systemadministratoren und Marketingagenturen, Systemen und sozialen Netzwerken zusammenarbeiten.